Blog

Der Oberland Tourencup wurde in den Monaten Jänner bis März 2018 an den Standorten See im Paznaun, Fendels, Imst, Nauders und Venet ausgetragen. Veranstalter waren örtliche Vereine, mit Unterstützung der Seilbahnen und Bergrettungsorganisationen vor Ort. Die SkitourengeherInnen hatten die Möglichkeit sich für die einzelnen Rennen anzumelden oder gesammelt für die Kombiwertung.   Gewertet wurden jeweils
Im Jahr 2018 fand der Oberland Tourencup an den Standorten See im Paznaun, Fendels, Imst, Nauders und Venet statt. Veranstalter waren die jeweiligen Vereine mit Unterstützung der Seilbahnen vor Ort. Die Athleten hatten die Möglichkeit, alle fünf Stops als Kombiwertung zu gehen oder laufen, was jedoch keine Pflicht war. Am Sonntag, 04. März fand das
Am Mittwoch, den 21. Februar fand bereits der 4. Stopp des Oberland Tourencups in Nauders statt. Bei -3 Grad starteten die TeilnehmerInnen direkt beim Seilbahncenter Nauders und erreichten nach 760 Höhenmetern und 4,70 km das Ziel auf Bergkastel.   Weisenhorn Oswald vom Martini Speed Team aus Südtirol sicherte sich mit einer Zeit von 38:13,2 vor David Walzthöni und
Am Freitag den 9. Februar 2018 wurde der 3. Stopp des Oberland Tourencups in Imst ausgetragen.   Der Startschuss fiel um 19:00 Uhr an der Talstation Hochimst. Die Teilnehmer waren schon ganz heiß auf die kurze Sprintstrecke mit 430 Höhenmetern und 2,31 km Richtung Untermarkter Alm. Der Streckenverlauf war entlang der Piste.   Martin Mattle vom Salomon Team AUT
Am Donnerstagabend fand in Fendels der zweite Lauf des 2. Oberland Tourencups statt. Der Lauf wurde vom SV Ried – Sektion Ski mit Unterstützung der Bergrettung Ried veranstaltet und startete bei der Talstation Hammerlift. Das Ziel lag für die über 80 SportlerInnen nach  470 Höhenmetern und 2 Kilometern Streckenlänge auf der Sattelklause.   Tagessieger und somit
Mit dem Tourenlauf in See im Paznaun wurde der „2. Oberland Tourencup“ eröffnet. Organisiert wurde der Wettkampf von der Bergrettung See in Kooperation mit dem Oberland Tourencup. Der Startschuss fiel um 19:00 Uhr direkt bei der Seilbahn, Ahle in See auf 1.040m. Die 78 Teilnehmer waren schon ganz heiß auf die 755 Höhenmeter Richtung Medrigalm (1.795m). Der Streckenverlauf war entlang
Nauders – Am Samstag, den 18. März 2017 wurde der 3. Goldseehüttenlauf in Nauders ausgetragen. Das Organisationsteam BERGsüchtig aus Nauders war trotz Schlechtwetter und Regen optimistisch – rechtzeitig zum Start bei der Talstation Bergkastel auf 1400 Metern besserte sich das Wetter und die 500 Hm auf 3,6 km Streckenlänge zur Goldseehütte konnten pünktlich um 19:30
Am Faschingssonntag fand am Venet der zweite Lauf des 1. Oberland Tourencups statt. Der von Florian Falkner und Gabriel Winkler mit Unterstützung des SV Zams, Sektion Winter, veranstaltete Lauf startete bei der Talstation Rifenal und endete für die über 50 SportlerInnen nach 1250 anspruchsvollen Höhenmetern auf 6 Kilometern Streckenlänge bei der Bergstation Venet.   Tagessieger
Mit dem Tourenlauf in Fendels wurde heute der „1. Oberland Tourencup“ eröffnet. Organisiert wurde der Wettkampf vom Sportverein Ried im Oberinntal in Zusammenarbeit mit der Bergrettung Ried. Der Startschuss fiel um 19:30 Uhr beim Hammerlift auf ca. 1.350 Metern Seehöhe. Die 112 Teilnehmer waren schon ganz heiß auf die 520 Höhenmeter Richtung Sattelklause (1.870m). Der