Tourencup 2019: 63 Teilnehmer in Fendels

Die 3. Etappe des Oberland Tourencups 2019 wurde in Fendels ausgetragen. Bei eisigen -11 Grad Celsius fiel um 19.30 Uhr der Startschuss. Insgesamt liefen 63 Teilnehmer vom Hammerlift über die Nordabfahrt zur Sattelklause.

In der Rennklasse konnte sich der Zillertaler Daniel Wildauer vor dem Lokalmatador David Walzthöni und dem Franzosen Jocelyn Verdenal durchsetzen. Bei den Damen gewann wie im Vorjahr Martina Senn aus Vorarlberg. Zweite wurde Sonja Reusser und Dritte die Südtirolerin Gerlinde Baldauf. In der Hobbyklasse kam Monika Röck-Zangerle am nächsten an die Mittelzeit. Im Anschluss an die Siegerehrung wurden noch verschiedene Tombolapreise unter allten Teilnehmern verlost. Jüngste Teilnehmerin mit 9 Jahren war Franziska Jacobi aus Garmisch-Partenkirchen und jüngster Teilnehmer mit 12 Jahren war Leon Walzthöni aus Ried. Der SV Ried i.O. und die Bergrettung Ried bedanken sich recht herzlich bei allen TeilnehmerInnen.

ERGEBNISSE:

Ergebnisliste Rennklasse
Ergebnisliste Hobbyklasse
Zwischenergebnis Gesamtwertung Herren
Zwischenergebnis Gesamtwertung Damen

 

FOTOS: